Rückenschule

Rückenschule

Rückenschule bei Rössle Reha

Rückenschmerzen sind eine Einschränkung im Alltag, sorgen jährlich für zahlreiche Krankentage und schmälern vor allem die Lebensqualität der Betroffenen. Dabei kann jeder mit gezielten Übungen, wie wir sie in unserer Rückenschule anwenden, Rückenprobleme mindern.

Rückenprobleme gehören zu den häufigsten Beschwerden in Deutschland und betreffen etwa zwei Drittel aller Menschen. Die Ursachen für Schmerzen im Rücken können vielseitig sein und lassen sich daher nur durch eine intensive Anamnese erfassen.

Im Gesundheitszentrum Rössle bieten wir in der Rückenschule gezielte Übungen unter fachkundiger Anleitung an, mit denen Sie Rückenschmerzen den Kampf ansagen oder bereits im Vorfeld einem späteren Rückenleiden vorbeugen.

Rückenschule
Rückenschule
Rückenschule
Rückenschule

Wie entstehen die häufigsten Rückenschmerzen?

Um das Entstehen und die Ursachen von Rückenproblemen zu verstehen, ist es zunächst wichtig, die Funktionen des Rückens zu kennen. Unsere Wirbelsäule dient dem Schutz der Nervenstränge, des Brustkorbs und dadurch auch der wichtigen Organe. Hierzu befinden sich zahlreiche Muskelstränge entlang der Wirbelsäule und unterstützen sie wie ein Korsett.

Sind Teile dieser Muskulatur überproportional ausgebildet und andere Bereiche nur mäßig ausgeprägt, kann sich das negativ auswirken. Auch sitzende Tätigkeiten, eine schlechte Körperhaltung, eine einseitige Belastung bei körperlichen Aktivitäten, psychische Probleme und Stress beeinträchtigen die wichtigen Funktionen der Wirbelsäule und Rückenmuskulatur. Genau hier setzen wir in unserer Rückenschule im Gesundheitszentrum Rössle an.

Wirbelsäule

Gezielte Übungen für einen gesunden Rücken

Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass ein abwechslungsreiches Training sich langfristig positiv auf Rückenschmerzen auswirkt und gleichzeitig das Risiko neuer Rückenschmerzen senkt. Daher setzen wir in unserer Rückenschule im Gesundheitszentrum Rössle auf eine Kombination verschiedener Übungen. Einerseits tragen wir durch gezielte Kraftübungen an unseren Geräten und mit Gewichten dazu bei, dass eine gleichmäßige Kräftigung der Rückenmuskulatur einsetzt. Andererseits gehören Dehnübungen ebenfalls als wichtiger Aspekt zu unserer Rückenschule. Außerdem kommt auch das cardiovaskuläres Training nicht zu kurz, mit dem Sie Ihre Herz-Kreislauf Leistungen verbessern.

Unsere Rückenschule richtet sich sowohl für Personen, die bereits unter Rückenschmerzen leiden und diese reduzieren möchten, als auch an Personen mit einer Präventionsabsicht. Wer viel im Sitzen arbeitet oder bei körperlichen Arbeiten eine einseitige Belastung erlebt, hat ein hohes Risiko für Rückenprobleme. Hier ist es sinnvoll, so früh wie möglich in der Rückenschule mit gezielten Übungen die Rückenstabilität zu fördern. Vereinbaren Sie jetzt eine Probestunde in unserer Rückenschule oder kommen Sie persönlich für ein beratendes Gespräch in Gesundheitszentrum vorbei!

VEREINBAREN SIE JETZT IHREN
PERSÖNLICHEN BERATUNGSTERMIN

 

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN