Ambulante Reha

Ambulante Reha

Erweiterte Ambulante Reha bei Rössle Reha

Eine ambulante Reha kombiniert eine effiziente und umfangreiche Therapie Ihrer aktuellen Beschwerden mit dem Erhalt Ihres Alltags. Ziel dabei ist die schnelle und bestmögliche Wiedereingliederung in Beruf und Alltag. Unser Konzept für die ambulante Reha deckt alle klassischen Bereiche der Physiotherapie oder allgemeinen Krankengymnastik ab. Die ambulante Rehabilitation stellt eine Alternative zur stationären Rehabilitation dar. Daraus ergeben sich für den Betroffenen erhebliche Vorteile.

Gute Gründe für eine ambulante Reha

Da die ambulante Reha in der Nähe des Wohnortes stattfindet, hat man den Vorteil, dass man abends und nachts in der gewohnten Umgebung all die Dinge nachvollziehen und wiederholen kann, welche man tagsüber bei der Rehabilitation gelernt hat. Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass der Versicherte keine Zuzahlungen leisten muss, wie dies bei der stationären Rehabilitation der Fall ist.

Außerdem besteht die Möglichkeit, auch während des Reha-Programms Kontakt zum Arbeitgeber und zu den behandelnden Ärzten zu halten. Die Behandlungen und Therapien sowie das Rehabilitationsangebot können flexibler gestaltet und die individuellen Bedürfnisse berücksichtigt werden. Außerdem bietet die ambulante Rehabilitation auch jenen Personen Vorteile, für die ein stationärer Aufenthalt in der Reha Klinik aus bestimmten Gründen nicht möglich ist.

Ergotherapie

Wie läuft eine ambulante Reha ab?

Zu Beginn erstellen unsere Physiotherapeuten einen individuellen Therapieplan für Ihre ambulante Reha. Diese findet je nach Beschwerdebild an einzelnen Wochentagen bis hin zu fünf Werktagen für jeweils mehrere Stunden statt. Die übrige Zeit des Tages verbringen Sie zuhause. Gleichzeitig sorgt die intensive ambulante Reha in unserem Gesundheitszentrum für eine schnelle Verbesserung Ihres Gesundheitszustandes und die optimale Förderung der Genesung.

Ambulante Reha

Unsere Leistungen in der ambulanten Reha

Ergänzend zur klassischen Physiotherapie bietet unser Gesundheitszentrum Rössle durch qualifiziertes Personal weitere Behandlungen im Rahmen der ambulanten Reha an. Dazu zählen folgende Methoden, wie z. B.:

  • Krankengymnastik
  • Manuelle Therapie
  • Neurophysiologische Behandlungen
  • Ergotherapie
  • Medizinische Trainingstherapie (MTT) / Medizinisches Aufbautraining (MAT)
  • Massagetherapie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Bindegewebsmassage
  • Schlingentisch
  • Wärmetherapie
  • Elektrotherapie
  • Kryotherapie
Ambulante Reha

VEREINBAREN SIE JETZT IHREN
PERSÖNLICHEN BERATUNGSTERMIN

 

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN